Wappen der Gemeinde Winsen (Aller)

Gemeinde Winsen (Aller)

Flüchtlingshilfe in Winsen (Aller) - News

News

veröffentlicht am: 29.03.2016
Autor: Integrationsbeauftragte Ibrahimova

Gedanken nach einem Gespräch zwischen einem Paten und einem Flüchtling aus dem Irak...

Und er erzählte.....

"man hat meinen Körper verstümmelt,
man hat mir meine Finger gebrochen,
mein Spiegel ist mein größter Feind."

... Neben mir sitzt ein Mann mit leerem Gesicht,
abwesend schauend auf seine Tasse schwarzer Tee.

und er erzählte.....

"man hat mir meine Liebe gestohlen,
man hat mir mein Vaterland genommen,
meine Isolation ist mein bester Freund."

Neben mir sitzt ein Mann mit Dunkelheit in seinen Augen,
vergessen sind seine Ziele, seine Hoffnungen verflogen.

Und er erzählte.....

"meine Nachtruhe finde ich nicht mehr,
ich spüre keine Sonnenstrahlen, das Singen der Vögel ist erloschen,
Misstrauen und Ängste sind meine einzige Begleiter."

Neben mir sitzt ein Mann, seine Augen schreien nach Liebe, seine Hände bitten um Hilfe.

"Gib mir wieder Zuversicht und Halt, gib mir wieder einen Anlass morgens aufzustehen.
Gib mir meine Gefühle zurück - ich möchte das Leben wieder spüren und erfahren - ich flehe dich an meinen Schöpfer."

Es ist Freitag 14.00 Uhr, der Himmel ist grau -
wir verabschieden uns, er meidet den Körperkontakt, er schaut mir nicht in die Augen. Er kehrt zurück in seine Isolation - ich spüre er hat Hoffnungen auf ein Wiedersehen mit mir.

Winsen, 18. März 2016

Die EU hat ein Abkommen mit der Türkei geschlossen,
Guido Westerwelle ist gestorben,

im Radio läuft gerade ein Lied aus den Sechziger "Inch Allah" von Adamo
und.....

das Leben geht weiter.

-Fred-