Wappen der Gemeinde Winsen (Aller)

Gemeinde Winsen (Aller)

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Aktuelles

veröffentlicht am: 03.03.2017
Autor: Gemeinde Winsen (Aller)

Bekanntmachung

Der Fallschirmsportverein Hannover e.V. hat mit Schreiben vom 01.09.2016 bei der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel, die Erweiterung der luftrechtlichen Genehmigung des o.a. Sonderlandeplatzes um Flugzeuge bis 5.700 kg zum Zwecke des Absetzens von Fallschirmspringern nach § 6 Luftverkehrsgesetz (LuftVG) i.V.m. den §§ 49 bis 53 Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung (LuftVZO) beantragt. Gleichzeitig wurde die ersatzlose Aufhebung von mehreren Auflagen aus der bestehenden Genehmigung beantragt.

Die Antragsunterlagen können während der Dienststunden der Gemeinde Winsen (Aller) vom 09.03.2017 bis 10.04.2017 im Flur des Niefindthauses, Am Amtshof 7, Fachdienst II. 2 Gemeindeplanung und Tiefbau, 29308 Winsen (Aller), in der Zeit von jeweils

  • Montag - Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
  • Donnerstag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

eingesehen werden.

Durch die Einsichtnahme entstehende Kosten können nicht erstattet werden.

Die Einsichtnahme kann auch im Zi. 113 des Dienstgebäudes Adersheimer Straße 17 der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel, erfolgen.

Jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden, kann bis zum 24.04.2017 bei der Gemeinde Winsen (Aller) oder bei der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Sophienstraße 5, 3