Gemeinde Winsen (Aller): Ein italienischer Abend - pro arte musica lädt ProjektsängerInnen ein
Wappen der Gemeinde Winsen (Aller)

Gemeinde Winsen (Aller)

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Aktuelles

veröffentlicht am: 12.02.2018
Autor: pro arte musica / Wido Thölke

Ein italienischer Abend - pro arte musica lädt ProjektsängerInnen ein

Der Chor pro arte musica unter Leitung von Thomas Dust gibt am ersten Juniwochenende zwei Konzerte in Celle und in Winsen. Dabei soll es „auf der Barke von Venedig nach Padua“ gehen (Madrigalzyklus von Adriano Banchieri von 1605). Auf dieser „Kreuzfahrt“ soll Musik von der Renaissance bis zur Romantik erklingen, von Monteverdi, Zangius und Dowland bis hin zu Mozart und Verdi. Unterstützt wird der Chor durch die

Sängerin und Stimmbildnerin Irmgard Weber. Der Hannoveraner Cembalist Bernward Lohr wird den Chor begleiten.

Sängerinnen und Sänger, die Lust haben, für diesen „italienischen Abend“ mit ins Boot zu steigen, sind herzlich willkommen. Die Proben sind freitags 19.45-22.00 Uhr im Gemeindehaus der ev. Kirche in Winsen/Aller, Küsterdamm und statt des dritten Freitags im Monat am darauf folgenden Samstag, 14.30-18.00 Uhr.

Interessenten sind herzlich eingeladen, einfach zur nächsten Probe dazu zu kommen und/oder den Vorsitzenden Wido Thölke zu kontaktieren: 05143/754.