Archivierte Berichte

Ein Geschenk von den Wahlhelfern im „Kleinen Neuen Land“

Anlässlich der Kommunalwahlen im September war auch die Kita „Kleines Neues Land“ wieder ein Wahlbüro. Am Tag nach der Wahl erwartete uns hier eine Überraschung von den Wahlhelfern. Diese hatten uns einen Umschlag mit 130,-€ hingelegt, die aus „Wählertrinkgeldern“ zusammengekommen waren.

Wir haben dieses Geld natürlich dem Förderverein in Verwahrung gegeben. Nun, passend für die Weihnachtszeit, durften wir dafür bei Frau Lecht im Rumpelstilzchen schöne neue Bücher einkaufen gehen, die den Kindern sicher viel Spaß und Freude bereiten werden.

Deshalb ein ganz herzliches „DANKE SCHÖN“ an alle Spender für die Bücher auf dem Bild und noch einige mehr.

An dieser Stelle sei auch die Gelegenheit genutzt, sich für all die großen und kleinen Hilfen und Spenden zu bedanken, die unsere alltägliche Arbeit im Kindergarten bereichern und auch erleichtern.

Das gilt neben den Sonnensegeln, die gemeinsam durch die Volksbank und unseren Förderverein angeschafft werden konnten und dem Weihnachtstheater, zu dem unser Förderverein die Kinder eingeladen hat, auch für die ganze Arbeit, die durch den Elternbeirat und den Förderverein ganz selbstverständlich geleistet wird.

Und dann sind da noch so wundervolle ehrenamtliche „Zeitspender“, die sich einbringen um der reinen Freude wegen. Das gilt für die liebevolle Rosi Marten, die jeden Freitag die Seniorensitzgymnastik des MTV in unserem Haus unterstützt und auch darüber hinaus oft ein offenes Ohr oder eine helfende Hand für die Senioren dieser Gruppe hat.

Und jeden Dienstag haben wir das Glück, dass Frau Irene Falk und Frau Marlies Borchert im Kindergarten aktiv mitwirken – von vorlesen, basteln über die Organisation des gemeinsamen Frühstücks bis hin zur Begleitung der Kinder zum Zahnarztbesuch. All diesen wunderbaren Menschen sei von ganzem Herzen gedankt!

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes neues Jahr erfüllt durch das wichtigste was wir haben: Glückliche und gesunde Kinder!

Ute Hamrol, 
Kleines Neues Land